Lafer, lecker, EKS'ler !

Gesundes Essen kann soooo lecker sein !

Im Rahmen der " Kinderakademie Stiftung Mainzer Herz" durften die Schüler der 7a unserer Schule mit ihrer Klassenlehrerin Maria Lames nach Bad Kreuznach zum Gymnasium am Römerkastell fahren. Dort erwartete sie neben dem Initiator der Kinderakademie, Prof. Münzel, auch der sehr bekannten österreichische Koch, Fernsehkoch, Unternehmer und Sachbuchautor Johann Lafer. Einem breiten Publikum ist Lafer vor allem durch Kochsendungen wie Himmel un Erd, Genießen auf gut deutsch oder Lafer! Lichter! Lecker! bekannt.

An diesem Samstag drehte sich für die Schüler alles um gesundes Essen. Johann Lafer betreibt mit seinem Team die Mensa des Gymnasiums und gibt dort täglich ca. 600 Essen aus.

Für die ungefähr 200 anwesenden Schüler ging es zunächst auf einen „Foodparcour“. Dort durften sie an verschiedenen Stationen Lebensmittel oder Kräuter erkennen. In einer Blackbox galt es Gemüse „zu erfühlen“. Drei verschiedene rote Säfte am Geschmack zu erkennen, war schon ein wenig schwieriger. Fragen rund ums Thema Essen rundeten den theoretischen Teil ab.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurden die Gewinner des Parcours bekannt gegeben und zur Erinnerung ein Foto mit allen Teilnehmern geschossen. Geduldig gab Johann Lafer zwischendurch Autogramme.

Für die Kästners war es mal wieder eine willkommene Abwechslung im Lernalltag und alle Kinder waren sich einig, dass gesundes Essen überhaupt nicht langweilig ist und sehr lecker sein kann!