Einträge von Christian Georg

Erfolgsgeschichte – Leah Gittins

Das bin ich und in dieser Zeit habe ich die EKS besucht … Hallo mein Name ist Leah. Ich bin eine ehemalige Schülerin der Erich Kästner Realschule plus. Im Jahr 2016 absolvierte ich an der EKS meinen Sekundarabschluss I.   Mein Weg nach der EKS … Nach meinem erfolgreichen Abschluss an der EKS, wechselte ich […]

Erfolgreiche Ausbildung neuer Schulbusbegleiter

An der EKS sind diese Woche 9 Schülerinnen und Schüler erfolgreich zu Schulbusbegleitern ausgebildet worden. Ihre Aufgabe besteht darin, auf das Einhalten der Regeln an der Bushaltestelle, beim Ein- und Aussteigen sowie während der Fahrt im Bus zu achten. Somit tragen die Schulbusbegleiter maßgeblich zur Sicherheit des Schülertransfers bei. Während der Ausbildung lernten die Kinder […]

Weiß, rot, grün – so bunt die Kirchen blühen

Zum Thema Kirchenjahr war der kath. Religionskurs der Klassenstufe 6 in der Kirche St. Antonius. Zuvor wurden die Farben des Kirchenjahres thematisiert. Markus Seibel machte die Welt der Farben für die Schülerinnen und Schüler greifbar. In der Sakristei wurden viele spannende Dinge erklärt und viele “Geheimnisse” gelüftet. Die Türen, die sonst normalen Kirchenbesuchern verschlossen bleiben, […]

Sport ist zurück im Schulleben

Endlich wieder Bewegung!!! Nachdem im letzten Schulhalbjahr über lange Zeit kein Schulsport an der EKS stattfinden konnte, ist mit dem Start ins neue Schuljahr endlich wieder „Leben und Bewegung in der Bude“. Neben den Sportklassen der Stufen 5/6 und den WPF-Kursen (Sport und Gesundheit) können auch die übrigen Klassen wieder praktische Erfahrungen sammeln und aktiv […]

Die Klasse 8b erstellt Herbarien

Das Sammeln, Pressen und Bestimmen von Pflanzen für ein eigenes Herbarium ist immer wieder ein beliebtes Projekt im Biologieunterricht an unserer Schule. So nutzten die Schülerinnen und Schüler der jetzigen 8b die Zeit, in der durch Corona kein Präsenzunterricht stattfinden konnte, um ihr erstes eigenes Herbarium zu erstellen. Viele Kinder haben dabei wirklich keine Mühen […]